Socoa

Ciboure und Urrugne teilen sich dieses idyllische Dörfchen, berühmt für sein Fort, das den kleinen Hafen, seine Fischrestaurants und seinen Seefahrtbetrieb schützt. Von hier aus erreichen Sie den Strand von Socoa über eine wenig befahrene Straße.